Konzert mit dem Duo Kaban und Blazej in Freyung am 22. März 2019

"From Buenos Aires nach Wien und Paris" - Konzert mit dem Duo Teresa Kaban & Henryk Blazej (Klavier u. Flöte) im Freyunger Kurhaus mit Werken u.a. von F. Liszt, F. Chopin, J. Rutter, P. Jardanyi und F. Kreisler. Beginn 19.30 Uhr. Kartenvorverkauf bei Bücher Lang in Freyung und den Geschäftsstellen der PNP.
 

Kabarett mit Bäff in Thurmansbang am 24. März 2019

Im Rahmen des 14. Thurmansbanger Kulturfrühlings ist Bäff mit seinem Programm  „Kina daat i scho“ in der Festhalle in Thurmansbang zu Gast. In bayerischer Mundart zieht er alle Register des Humors. Als Gstanzlsänger, Humorist und Unterhalter, sorgt er mit seinen eigenen Liedern und Gstanzln für Stimmung. Immer wieder überrascht er durch spontane Aktionen oder reagiert unmittelbar auf ungeplante Ereignisse.Seine Stärke liegt in einem Humor, der das Lachen aus dem Bauch heraus ermöglicht. Kein langes Nachdenken oder großes Spartenwissen ist notwendig, um bei Bäff auf seine Kosten zu kommen. Bäff greift aus dem Leben und schöpft aus dem Vollen! Dabei schlüpft er gerne in die Rolle des Parade-Bayern und erfüllt alle gängigen Klischees zwischen Mann & Frau, Eltern & Kind, Bayern & Preiss´n, und vielen mehr. Beginn 18 Uhr. Eintritt 17 Euro Abendkasse, 13 Euro im Vorverkauf. Weitere Infos bei der Touristinformation Thurmansbang.

Lesung mit Pater Anselm Grün in unserer Partnerstadt Schärding am 20. Mai 2019

Vortrag im Kubinsaal mit dem Thema "Vom Glück der kleinen Dinge/Die Kunst zufrieden zu sein". Anselm Grün ist Benediktinermönch der Abtei Münsterschwarzach. Bisher veröffentlichte er rund 250 meist spirituelle Bücher, die in 30 Sprachen übersetzt worden sind. Von 1977 bis Oktober 2013 war er als Cellerar verantwortlich für die wirtschaftliche Leitung der Abtei mit ihren insgesamt 20 Betrieben. Anselm Grün hat seit den 1970er Jahren mit seinen Mitbrüdern nach neuen Aufbrüchen in der Spiritualität gesucht. So ließ er sich vor allem von der Psychologie Carl Gustav Jungs inspirieren und widmete sich intensiv asiatischen Meditationstechniken. Er gehört zu den meistgelesenen christlichen Autoren der Gegenwart und wird von vielen deutschen Topmanagern als geistlicher Berater sehr geschätzt. Beginn: 20 Uhr. Eintritt: 13 Euro Vorverkauf, 15 Euro Abendkasse . Vorverkauf im Büro des Schärdinger Kulturvereins sowie bei der Buchhandlung Heindl in Schärding.